Norwegen


N O R W E G E N  CREEKING    Paddel Camp  for Everybody

Termin 2022:

Norwegen Camp
20 x  Norwegen Jubiläums Camp 
3. bis  17. Juni 2022
1199 €

Kajaken in Norwegen für Euch , ja für  euch  für  die  absoluten Normalos unter euch Paddler/innen . Natürlich können auch  Experten  und Profi  kommen …  auch für  euch  gibt es sicher einige Höhepunkte.

Anfang Juni geht es in den hohen Norden zu den Trollen, eines der weltbesten Paddelreviere, das ich je kennenlernen durfte!!!

Für mich  persönlich  wird es   das 20. mal  Norwegen  .

Das Norwegen Paddel, Abendteuer, landschaftlich beeindruckend, die Flüsse Hammergeil und in allen Varianten die unser Wildwasser Herz höhrer schlagen läßt .

Unsere Norway Creekkurse bewegen sich im 1 und 2 Level; Gute Rollkenntnisse helfen euch um dieses Abendteuer zu einem unvergeßlichen Erlebnis werden zu lassen.

Norwegen Creeking für WW 3 bis 4 / 4+ (5)     Rolle muss, oder sollte gut sitzen  !!!

Nichts für verrückte Stürzer, aber für Paddler/innen die in persönliche  Grenzbereiche vorstoßen möchten, aber nicht Lebensmüde sind !!!

Lager:

Natur Camping; genießt noch die wenigen Plätze wo freies Campen erlaubt ist, warme Duschen gibt es an div. Parkplätzen

Wir  vermeiden  öffentliche Campingplätze …

Leistungen:

Professionelles Guiding, Creeking jeden Tag, Boof Techniktag, heizbares Mannschaftstipi ( wenn notwendig ), Foto und Video Analysen, Fotos und Aufnahmen der Norwegen Paddeltage

Eigenleistungen:

An- und Heimreise in Fahrgemeinschaften, Essen , Trinken, Spritkostenteilung, Kostenteilung von Maut/Wegebooms und Fähre

Kosten:

 15 Tage Camp Norwegen: Creek 1 und 2 1199 €

Anmeldung:    bis 15. Mai 2022

 

Fähre :     Anreise   Abfahrt Mi 1.6 / im Laufe des Tages        Fähre Do  2.6.2022    22 Uhr 15   Hirtshals

                Rückreise   Abfahrt Freitag                                    17.6. 2022      17 Uhr 30   Larvik

Das  sind   nur  Reise  Empfehlungen  ,  jeder  kann  natürlich selber  seine   Anreise  organisieren  bzw. planen …  er soll  halt nur zur geplanter Zeit in  Norwegen sein.

Es  wird  empfohlen Fahrgemeinschaften  ( 2 er Team´s  )  zu bilden  …  schont den Geldbeutel  und ist ökonomischer….

Eure Abfahrtzeiten  von eurem Heimatort solltet  ihr so danach richten dass ihr lt. Navi noch mindestens 3 – 5   Stunden Zeit Puffer habt …  man weiß ja nie ….  Stau´s  etc .