Osttirol Camp 2016

Unser Basislager war wie immer beim Atdventure Park OTA in Schlaiten dort wurden wir wie immer bestens versorgt und auch das Ambiente beim Walter ist einfach cool die neuen Tipis und der saubere Platz und die freundlichen Mitarbeiter.

Kajak Austria besuchte unser Camp Osttirol mit Mann, Frau , Hund und Haubenkoch.

5 Tage Kaiserwetter, traumhafte Bedingungen auf den Flssen Drau, Isel, Schwarzach- Defreggenbach und hintere Isel.

Wir starteten mit einem Technikblock auf der Drau wo wir auch die Dolomiten Man Strecke testeten , inklusive der Bergaufpassagen auf der Isel. Dann ging es auf die Gail die mit einem 57 Pegel einen recht perfekten Wasserstand aufwies

Der Dritte Tag wurde auf der Isel von Huben bis Schlaiten gefahren. Privattag für Teresa brachte sehr viel für sie.

Auf dem Defreggenbach war mit 49 NW aber gerade richtig für unser Techniktraining.

Den letzten Tag gings traditionell auf die Hintere Isel Pegel 90 am Beginn und Pegel 100 am Ausstieg liesen den sportlichen Run zu einem tollen Erlebnis werden .

Die Bilder zeigen einige Impressionen dieses Kurses und sollen euch einen schönen Überblick über das Camp geben.

Ein Kommentar

  1. Danke für die Langlauf Schuhe Atomic 40er via Willhaben. Ich glaub, mei family miassn a moi zu enk des ausprobieren. Bisher homma nur mitn Kajak einsame Buchten in die Kornaten im urlaub angesteuert.
    PS: Echt lässig im Schnee!! – Mike Schönaigner aus Gastein!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.